Frühlingsklingen

In Frühlingsklingen nimmt PiedDeFou die Zuschauer*innen mit auf einen Spaziergang durch den Frühling, der immer heller, wärmer und bunter wird.

Der März beginnt noch kalt und nass, doch die Weidenkätzchen sind schon erste Frühlingsboten. Wenn aber die Sonne kräftig in den Märzenwald scheint, fangen die Bäume an zu knospen.

“April, April, der macht ja was er will, Sonnenschein und Regen…warm und trocken kalt und nass, was ist das?”

Dann kommt der Wonnemonat Mai und macht das Leben hell und frei…

Die Vögel zwitschern in den weiß blühenden Apfelbäumen, versorgen ihre Jungen und in der Luft hängt Fühlingsduft. Könnt ihr ihn schon riechen?

Von und mit: Theresa Henning und Geli Strahl